Rechtsextremismus begegenen

15.05.2019 ganztägig

Wie gehen wir mit rechtsextremen, populistischen oder menschenverachtenden Äußerungen und Vorfällen in unseren Einrichtungen um?
Welche (präventiven) Strategien gibt es, die für das Arbeitsfeld der Jugendsozialarbeit geeignet sind und die gut implementiert werden können?
Der Workshop richtet sich an Fachkräfte und Führungskräfte im Feld der Jugendsozialarbeit. Anhand von kurzen Inputs, eines Interventionsplans, interaktiver Methodenvermittlung und kollegialer Fallberatung werden erste Strategien und Haltungen für einen professionellen Umgang mit der Problematik gestärkt bzw. eingeübt.
Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit erhalten Sie hier:
Workshopeinladung, weitere Informationen und Anmeldung