Zum Inhalt springen

AKTUELLES


07.06.2021

Initiative „Sommer der Berufsausbildung“ startet

Aufgrund der Corona-Pandemie haben es junge Menschen gerade noch schwerer, eine Ausbildungsstelle zu finden. Die Partner für Allianz für Aus- und Weiterbildung veranstalten einen „Sommer der Berufsausbildung“. Damit soll im...[mehr]


18.05.2021

Wir trauern um René Breske

René Breske war seit 2011, seinem Antritt als Geschäftsführer des GBV Guben e.V., aktiv in unserem Bundesverband tätig. Er stärkte unsere Arbeit in verschiedenen Gremien unterstützend, proaktiv steuernd, stets konstruktiv und...[mehr]


18.05.2021

Erster digitaler Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag: Die BAG ÖRT ist dabei!

Zum ersten Mal in seiner fast 60jährigen Geschichte findet der Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) im virtuellen Raum statt. An unserem digitalen Messestand wird sich Die BAG ÖRT in verschiedenen Beiträgen dem Publikum...[mehr]


04.05.2021

Bund beschießt 2 Milliarden Euro schweres "Aufholpaket" - Aktionsprogramm Kinder und Jugendliche nach der Corona-Pandemie stärken

Damit Kinder und Jugendliche nach der Pandemie wieder unbeschwerter aufwachsen und entstandene Lernrückstände aufholen können, hat das Bundeskabinett am 05.05.2021 ein Aktionsprogramm beschlossen. Es umfasst zwei Milliarden...[mehr]


01.04.2021

Partnerschaftlichkeit in der Jugendhilfe

Infolge der pandemiebedingten Herausforderungen gab es bundesweit unterschiedliche Versuche von öffentlichen Trägern der Jugendhilfe, einen kurzfristigen, veränderten Mitteleinsatz der freien Jugendhilfe sicherzustellen. Im...[mehr]

Kategorie: ÜBERGANG SCHULE BERUF

01.04.2021

Moderne Berufsbildungsstandards für alle Ausbildungsberufe

Ab August 2021 werden neue sog. Standardberufsbildpositionen in allen neu geregelten Ausbildungsberufen des dualen Systems verpflichtend aufgenommen. Dazu gehören „Digitalisierte Arbeitswelt“, „Umweltschutz und Nachhaltigkeit“,...[mehr]

Kategorie: U25 SGB II

01.04.2021

Bundesprogramm ausgeweitet - Schutzschirm für Auszubildende und Betriebe verlängert

Die Bundesregierung will Ausbildungsplätze sichern, die durch die Corona-Pandemie bedroht sind. Dafür wird das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ weiterentwickelt und verlängert. Vorgesehen ist, die Ausbildungsprämien zu...[mehr]

Kategorie: Berufliche Bildung