BAGÖRT

21.11.2022

Workshop “Resilienz fördern – Pädagogisches Arbeiten mit psychisch belasteten Teilnehmer:innen”: Jetzt als online Format

Der Workshop “Resilienz fördern – Pädagogisches Arbeiten mit psychisch belasteten Teilnehmer:innen” wird nicht wie ursprünglich geplant in Berlin, sondern online stattfinden.  Die Veranstaltung bietet einen Einblick in die...[mehr]

Kategorie: BAGÖRT

FÖRDERUNGEN

21.11.2022

Kinder- und Jugendpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes

Ab sofort sind Bewerbungen um den Deutschen Kinder- und Jugendpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes (DKHW) möglich. Mit der Auszeichnung werden Projekte gewürdigt, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung...[mehr]

Kategorie: Förderungen

21.11.2022

“Europa beginnt in deiner Stadt” - DFJW verlängert Projektausschreibung

Mit der Ausschreibung "Europa beginnt in deiner Stadt" fördert das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) Begegnungen zwischen jungen Europäer:innen und stärkt die kommunalpolitische Jugendpartizipation. Die Ausschreibung richtet...[mehr]

Kategorie: Förderungen

BERUFLICHE BILDUNG

21.11.2022

Bundesministerin Lisa Paus startet Kampagne zur Stärkung der Pflegeausbildung

Während die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Zukunft weiter steigen wird, besteht bereits heute ein erheblicher Mangel an Pflegefachkräften. Um auch zukünftig eine gute und professionelle Alten-, Kranken- und...[mehr]

Kategorie: Berufliche Bildung

21.11.2022

Ausbildungsgarantie kommt – Ausgestaltung noch unklar

Trotz intensiver Bemühungen finden Jahr für Jahr tausende Jugendliche in Deutschland keinen Ausbildungsplatz. Die betriebliche Ausbildungsbeteiligung ist in den letzten Jahren stetig gesunken, nur noch knapp ein Fünftel aller...[mehr]

Kategorie: Berufliche Bildung

U25 SGB II

21.11.2022

Bundesrat kippt Bürgergeld

Mit dem Bürgergeld-Gesetz wird die Grundsicherung für mehr als fünf Millionen Menschen in Deutschland neugeregelt und an die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen und die Arbeitsmarktsituation angepasst. Die...[mehr]

Kategorie: U25 SGB II

21.11.2022

Umfrage sozialer Beratungsstellen zeigt: Jobcenter sind nur eingeschränkt erreichbar für Leistungsberechtigte

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) hat Mitarbeitende von Beratungsstellen der Freien Wohlfahrtspflege in ganz Deutschland zum Zugang zu und Erreichbarkeit von Jobcentern und Arbeitsagenturen für...[mehr]

Kategorie: U25 SGB II

ESF PLUS: FÖRDERPERIODE 2021-2027

21.11.2022

Neue Fachstelle Querschnittsthemen im ESF Plus

Die neue Unterstützungsstruktur für die bereichsübergreifenden Grundsätze "Fachstelle Querschnittsthemen im ESF Plus" hat ihre Arbeit aufgenommen. Zum 1. September 2022 erteilte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales dem...[mehr]

Kategorie: ESF PLUS: FÖRDERPERIODE 2021-2027

JSA 4.0

21.11.2022

Studien zur Berufsbildung 4.0 – Branchen- und Berufescreening

In zehn Teilstudien und einer vergleichenden Gesamtstudie sind Screenings von insgesamt 14 Ausbildungsberufen dokumentiert, Ergebnisse zusammengefasst und für notwendig erachtete Änderungen als Handlungsempfehlungen an den...[mehr]

Kategorie: JSA 4.0

21.11.2022

Empower Youth – Online-Programm für Jugendliche in der Jugendhilfe und in Pflegefamilien

Über 220.000 Kinder und Jugendliche leben in Deutschland nicht bei ihren leiblichen Familien und wachsen in einer Pflege-, Adoptivfamilie oder Institution auf. Mehr als die Hälfte hat in ihrer Kindheit traumatische Ereignisse...[mehr]

Kategorie: JSA 4.0

21.11.2022

Neue Phase für Matching-Tool "Azubi-Lounge 2.0"

Das JOBSTARTER plus-Projekt "add on" hat das Matching-Tool "Azubi Lounge" überarbeitet. Das Tool dient der unkomplizierten Kontaktaufnahme zwischen ausbildungsinteressierten Jugendlichen und kleinen und mittleren Unternehmen. Mit...[mehr]

Kategorie: JSA 4.0

21.11.2022

Di.Ko. - Digitale Konzepte in der Jugendsozialarbeit

Mit dem Projekt "Di.Ko. Digitale Konzepte in der Jugendsozialarbeit" möchte IN VIA zur Verbesserung der Teilhabechancen junger Menschen mit erschwerten Zugängen zum Arbeitsmarkt beitragen und damit Fachkräfte sowie Einrichtungen...[mehr]

Kategorie: JSA 4.0

ÜBERGANG SCHULE BERUF

21.11.2022

Keine Verbesserung der Besetzungsprobleme am Ausbildungsmarkt

Rund 22.7000 junge Menschen gingen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz leer aus, während 68.900 Ausbildungsstellen unbesetzt blieben (Stand 30.09.2022). Erfasst wurden in dieser Statistik nur die Jugendlichen, die sich bei...[mehr]

Kategorie: ÜBERGANG SCHULE BERUF

21.11.2022

Übergang Schule-Beruf gelingt oft erst über Umwege

Der schnelle Übergang von der Schule in Ausbildung oder Studium und anschließend in den Beruf, stellt keineswegs den Normalfall dar. Nur 43 Prozent der jungen Erwachsenen haben vier Jahre nach Verlassen der allgemeinbildenden...[mehr]

Kategorie: ÜBERGANG SCHULE BERUF

21.11.2022

Berufswahlprozesse in Pandemiezeiten

Das Deutsche Jugendinstitut (DJI) hat im Rahmen seiner wissenschaftlichen Jahrestagung eine neue Analyse zu den Berufswahlprozssen am Übergang von Haupt- und Realschule in Ausbildung präsentiert. Der Vergleich der Befragungsdaten...[mehr]

Kategorie: ÜBERGANG SCHULE BERUF

JUGENDPOLITIK

21.11.2022

Aktives Wahlrecht bei Europawahlen ab 16 Jahren

Der Bundestag hat das aktive Wahlrecht bei Wahlen zum Europaparlament auf 16 Jahre abgesenkt. Ein entsprechender Gesetzentwurf von SPD, Grünen und FDP wurde am Donnerstagabend gegen die Stimmen von Union und AfD angenommen. Die...[mehr]

Kategorie: JUGENDPOLITIK

21.11.2022

BMFSFJ beruft Arbeitsgruppe „Inklusives SGB VIII“

Als zentrales Element des Beteiligungsprozesses „Gemeinsam zum Ziel: Wir gestalten die Inklusive Kinder- und Jugendhilfe!“ berief das BMFSFJ eine Arbeitsgruppe, die am 17. November 2022 zu ihrer konstituierenden Sitzung...[mehr]

Kategorie: JUGENDPOLITIK

21.11.2022

Haushalt 2023: Kulturpass für 18-Jährige

Der Haushaltsausschuss hat am 10.11.2022 einen kräftigen Aufwuchs des Kulturetats des Bundes für 2023 beschlossen. Unter anderem sollen 100 Millionen Euro für die Einführung eines Kulturpasses für junge Menschen zur Verfügung...[mehr]

Kategorie: JUGENDPOLITIK

FLUCHT & MIGRATION

21.11.2022

Bessere Bildungschancen für Jugendliche aus Einwanderungsfamilien in Ostdeutschland

Jugendliche aus Einwanderungsfamilien besuchen in Ostdeutschland deutlich häufiger das Gymnasium als im Westen. Ihr Anteil liegt mit 56 Prozent sogar deutlich über dem von Gleichaltrigen, deren Eltern in Deutschland geboren...[mehr]

Kategorie: FLUCHT & MIGRATION

21.11.2022

Unbegleitete minderjährige Geflüchtete brauchen schnelle und zuverlässige Unterstützung

Im Herbst 2022 wurde die Internationale Gesellschaft für Erzieherische Hilfen (IGfH) vom Bundesfamilienministerium aufgefordert, Fragen zur aktuellen Situation von unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten in Deutschland zu...[mehr]

Kategorie: FLUCHT & MIGRATION

EUROPA

21.11.2022

EU-Kommission lanciert Europäisches Jahr der Kompetenzen

Mehr Investitionen in die Aus- und Weiterbildung, Erwerb von arbeitsmarktrelevanten Kompetenzen, Anwerbung von Drittstaatsangehörigen: Die EU-Kommission sagt mit dem Europäischen Jahr der Kompetenzen 2023 dem Fachkräftemangel in...[mehr]

Kategorie: EUROPA

21.11.2022

Millennials & Generation Z: Europas größte Umfrage unter Jugendlichen veröffentlicht

Die Foundation for European Progressive Studies (FEPS) und ThinkYoung haben über einen Zeitraum von drei Jahren die umfangreichste jugendpolitische Studie in Europa durchgeführt, bei der die Meinungen junger Menschen zu einem...[mehr]

Kategorie: EUROPA

21.11.2022

Ideen junger Menschen für die Zukunft Europas: Abschlussbericht der The-25-Percent-Kampagne

Unter dem Titel 'Change starts with us' (Die Veränderung beginnt mit uns) hat das Europäische Jugendforum den Abschlussbericht zu seiner The-25-Percent-Kampagne vorgelegt. Die Kampagne fand im Rahmen der Konferenz zur Zukunft...[mehr]

Kategorie: EUROPA