Zum Inhalt springen

Newsletter 06/ 2021

FÖRDERUNGEN

16.08.2021

Fluthilfe 2021: 5 Millionen Euro Unterstützung für gemeinnützige Organisationen

Die Hochwasser-Katastrophe hat auch Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe schwer getroffen. Um hier gezielt zu helfen, stellt die Aktion Mensch jetzt insgesamt 5 Millionen Euro zur Verfügung. Freie gemeinnützige...[mehr]

Kategorie: Förderungen

16.08.2021

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung unterstützt bundesweit mit dem Programm AUF!leben - Zukunft ist jetzt

Das DKJS-Förderprogramm AUF!leben ist Teil des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Mit dem Programm werden Kinder- und Jugendliche dabei unterstützt...[mehr]

Kategorie: Förderungen

BERUFLICHE BILDUNG

16.08.2021

Leichte Entspannung am Ausbildungsmarkt sichtbar!?

Laut Bundesagentur für Arbeit (BA) ist im Juli 2021 aufgrund der Lockerungen der Pandemiebeschränkungen im Vergleich zum letzten Berichtsjahr zunehmend eine Aufhellung auf dem Ausbildungsmarkt sichtbar. Entsprechend der Meldungen...[mehr]

Kategorie: Berufliche Bildung

16.08.2021

Forderungen nach „Ausbildungsgarantie“ werden lauter

Eine „Ausbildungsgarantie“ mit Umlagefinanzierung in drei Stufen fordert der DGB- Bundesjugendausschuss (BJA). Jaqueline Weber (DGB) erläutert, dass jede/r Ausbildungsinteressierte/r bis 27 Jahren einen gesetzlichen Anspruch auf...[mehr]

Kategorie: Berufliche Bildung

16.08.2021

Umfrage zu Pandemie-Auswirkungen auf die betriebliche Ausbildung gestartet

Mit einer Befragung zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die duale Ausbildung will das JOBSTARTER plus-Programm die aktuelle Situation, die Ausbildungsbereitschaft und den konkreten Unterstützungsbedarf der betroffenen...[mehr]

Kategorie: Berufliche Bildung

16.08.2021

Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann – Erste Ausbildungszahlen liegen vor

Seit Anfang 2020 ist in Deutschland eine Ausbildung im neuen Beruf der Pflegefachfrau bzw. des Pflegefachmanns möglich. Nun liegen erstmals Ausbildungszahlen vor. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren zum Jahresende 2020...[mehr]

Kategorie: Berufliche Bildung

U25 SGB II

16.08.2021

Bundeskabinett verabschiedet Sozialbericht 2021

Das Bundeskabinett hat am 4. August 2021 den Sozialbericht 2021 verabschiedet. Mit dem Sozialbericht 2021 dokumentiert die Bundesregierung Umfang und Bedeutung der sozialstaatlichen Leistungen zum Ende der aktuellen...[mehr]

Kategorie: U25 SGB II

16.08.2021

Die LINKE erkundigt sich um Erreichbarkeit der Jobcenter in der Coronakrise

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind für Personen, die auf Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) angewiesen sind, neue Barrieren für die Kontaktaufnahme mit den Jobcentern entstanden. Die Jobcenter sind nur...[mehr]

Kategorie: U25 SGB II

16.08.2021

Studie bestätigt - Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung (MAbE) verhelfen jungen Erwachsenen zu einer zweiten Chance

Junge Menschen sind überdurchschnittlich von den negativen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie betroffen. Zum einen wird ihre schulische und berufliche (Aus-) Bildung erheblich erschwert. Zum anderen sind sie als Berufseinsteiger...[mehr]

Kategorie: U25 SGB II

16.08.2021

Mehr Kinder und Jugendliche erhalten Kinderzuschlag

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, für die Kinderzuschlag gewährt wird, hat sich seit Februar 2021 deutlich erhöht. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die LINKE hervor. Demnach...[mehr]

Kategorie: U25 SGB II

ESF PLUS: FÖRDERPERIODE 2021-2027

16.08.2021

Alle Informationen zur neuen Förderperiode auf der Website der BAG ÖRT

Auf unserer Webseite haben wir für Sie wichtige Informationen zur Förderperiode 2021-2027 des „ESF Plus-Programmes“ zusammengefasst. Das Programm wird auch in den kommenden Jahren das wichtigste Finanzierungs- und damit auch...[mehr]

Kategorie: ESF PLUS: FÖRDERPERIODE 2021-2027

16.08.2021

EU-Sozialfonds unterstützt junge und sozial schwache Menschen

Der „Europäische Sozialfonds+“ (ESF+) wird eine wichtige Rolle bei der Umsetzung des Aktionsplans zur Europäischen Säule sozialer Rechte und bei der Bekämpfung der soziökonomischen Auswirkungen der Pandemie spielen. Zusätzliche...[mehr]

Kategorie: ESF PLUS: FÖRDERPERIODE 2021-2027

16.08.2021

Blick in die Praxis: ESF-Projekt „Ideal für Berlin“

Dr. Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, besuchte am 10. August 2021 das ESF-geförderte Projekt „IdeAl für Berlin“ in Berlin-Hellersdorf, das jungen Erwachsenen ein zweimonatiges...[mehr]

Kategorie: ESF PLUS: FÖRDERPERIODE 2021-2027

JSA 4.0

16.08.2021

ÜBS-Digitalisierung – neue Interviews

Die fortlaufende Reihe gibt Einblick in die Arbeit der im Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung geförderten Projekte und zeigt Herausforderungen und Chancen für eine moderne Ausbildung in Industrie, Handwerk, Handel, Land- und...[mehr]

Kategorie: JSA 4.0

16.08.2021

Geschlechtergerechte Digitalisierung - Dritter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung beschlossen

beschlossen Im Mittelpunkt des Dritten Gleichstellungsberichts der Bundesregierung steht die Frage, wie die Digitalisierung geschlechtergerecht gestaltet werden kann. Bundesfrauenministerin Christine Lambrecht: „Unser Ziel ist...[mehr]

Kategorie: JSA 4.0

16.08.2021

Das rückenwind+ -Verbundprojekt "Sozialwirtschaft im digitalen Wandel"

Wie die ESF-Förderung über die eigentliche Förderzeit hinauswirken kann, zeigt das "rückenwind+" -Verbundprojekt "Sozialwirtschaft im digitalen Wandel". Kurz vor dem Projektabschluss sind schon jetzt die nachhaltigen Effekte...[mehr]

Kategorie: JSA 4.0

ÜBERGANG SCHULE BERUF

16.08.2021

Corona-Krise: Mehrheit der Jugend fürchtet um ihre berufliche Zukunft

Die Corona-Krise führt zu einer wachsenden Verunsicherung junger Menschen im Hinblick auf die Situation am Ausbildungsmarkt. 71 Prozent aller Befragten sind der Ansicht, dass sich die Chancen auf einen Ausbildungsplatz durch...[mehr]

Kategorie: ÜBERGANG SCHULE BERUF

16.08.2021

Jugendgewalt in Deutschland auch im Corona-Jahr 2020 weiter gesunken

Wie in den Vorjahren, sind auch im Jahr 2020 die Fälle von Jugendgewalt in Deutschland zurückgegangen. „Gute Präventionsarbeit ist hierfür sicher mit ein ausschlaggebender Faktor. Im vergangenen Jahr haben die...[mehr]

Kategorie: ÜBERGANG SCHULE BERUF

16.08.2021

Jugendämter melden im Jahr 2020 Höchststand an Kindeswohlgefährdungen

Die Jugendämter in Deutschland haben im Jahr 2020 bei fast 60 600 Kindern und Jugendlichen eine Kindeswohlgefährdung festgestellt. Das waren rund 5 000 Fälle oder 9 % mehr als 2019. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben...[mehr]

Kategorie: ÜBERGANG SCHULE BERUF

JUGENDPOLITIK

16.08.2021

Bildungschancen benachteiligter Kinder und Jugendlicher verbessern

Im Juli 2021 hat der Forschungsschwerpunkt Abbau von Bildungsbarrieren: Lernumwelten, Bildungserfolg und soziale Teilhabe seine Arbeit aufgenommen. Hierzu erklärt Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: „Jeder fünfte...[mehr]

Kategorie: JUGENDPOLITIK

16.08.2021

Jugend-Redaktion „jung genug“ startet mit neuen Formaten

Die Jugend-Redaktion "jung genug" entwickelt neue digitale Formate für jugendgerechte Kommunikation und Information. Die Inhalte sind auf einem Blog und ab sofort auf dem neuen Instagram-Kanal der Redaktion zu finden. Auf der...[mehr]

Kategorie: JUGENDPOLITIK

FLUCHT & MIGRATION

16.08.2021

Gesundheitliche Chancengleichheit – Zugewanderte und Geflüchtete in der Pandemie digital ansprechen

Im Fokus des Themenheftes „Gesundheitliche Chancengleichheit in der Corona-Pandemie“ steht die Nutzung von digitalen Medien zur niedrigschwelligen Ansprache von Zugewanderten und Geflüchteten. Herausgegeben ist das Themenheft mit...[mehr]

Kategorie: FLUCHT & MIGRATION

16.08.2021

Neue Studie belegt Erfolg von Berufssprachkursen als wichtige Brücke in die Arbeitswelt

Vor fünf Jahren wurde die Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung erlassen. Eine aktuelle Studie zeigt, wie Berufssprachkurse die individuellen Chancen am Arbeitsmarkt verbessern und dabei helfen den Arbeits-...[mehr]

Kategorie: FLUCHT & MIGRATION

EUROPA

16.08.2021

Startschuss für das Deutsch-Afrikanische Jugendwerk

Mit dem neuen Jugendwerk will die Bundesrepublik den Austausch mit afrikanischen Partnern vertiefen. Gefördert werden junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren sowie junge Fachkräfte. Schwerpunkte sind die Nachhaltigkeitsziele der...[mehr]

Kategorie: EUROPA

16.08.2021

IB fordert bessere Finanzierung internationaler Jugendbegegnungen

Der Internationale Bund (IB) fordert anlässlich des Bundestagswahlkampfs 2021 von der Politik eine größere finanzielle Förderung von internationalen Jugendbegegnungen. Vom frühzeitigen Kennenlernen anderer Menschen und Länder...[mehr]

Kategorie: EUROPA

VERANSTALTUNGEN

16.08.2021

Abschlussveranstaltung zum Bundesprogramm "JUGEND STÄRKEN im Quartier"

Mitte 2022 läuft nach 7,5 Jahren Laufzeit das Bundesprogramm "JUGEND STÄRKEN im Quartier" (01.01.2015 - 30.06.2022) aus. Mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung sollen das Ende des Programms gewürdigt, Bilanz gezogen und ein...[mehr]

Kategorie: VERANSTALTUNGEN

16.08.2021

Digital-Fachkongress: Zugänge und Hilfen für psychisch hochbelastete Familiensysteme

Am 28. und 29. Oktober 2021 veranstalten die Kinderschutz-Zentren einen bundesweiten Digital-Fachkongress zum Thema psychisch hochbelastete Familiensysteme. Der Kongress befasst sich u.a. mit den Fragestellungen, wie die aktuelle...[mehr]

Kategorie: VERANSTALTUNGEN

16.08.2021

Fachtagung: „Den Hügel hinauf – Zeit für Perspektiven“: Produktionsschule – zukünftige Anforderungen und Lösungen

Am 23. September 2021 veranstaltet der Bundesverband Produktionsschulen die Fachtagung „Den Hügel hinauf – Zeit für Perspektiven“ in Frankfurt (Oder).  Die bundesweite Fachtagung ist das einzige Forum der fast 200...[mehr]

Kategorie: VERANSTALTUNGEN

16.08.2021

Transferkonferenz der AGJ: Kinder- und Jugendhilfe im Dickicht des Berichtwesens?!

Die nächste Transferkonferenz der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ findet in Kooperation mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster am 03. Und 04. November 2021 im Atlantic Hotel in Münster unter...[mehr]

Kategorie: VERANSTALTUNGEN

WISSENSWERTES

16.08.2021

Übergang zwischen Schule und Beruf neu denken – Für ein inklusives Ausbildungssystem aus menschenrechtlicher Perspektive

Der Paritätische will einen Beitrag dazu leisten, die Rechte jedes jungen Menschen auf Zugang und Teilhabe am institutionellen Gefüge des Aufwachsens, ihr Recht auf Ausbildung und ihr Recht auf Inklusion durchzusetzen. Deshalb...[mehr]

Kategorie: WISSENSWERTES

16.08.2021

„DIVERSITY.Aktionsbox"

Um gesellschaftliche Vielfalt spielerisch kennenzulernen, hat der Verein „Charta der Vielfalt" eine kostenfreie Aktionsbox veröffentlicht, die online bestellt werden kann. Die „DIVERSITY.Aktionsbox" enthält ein Bingo, ein...[mehr]

Kategorie: WISSENSWERTES

16.08.2021

Handreichung “Down the rabbit hole”

Viele Verschwörungserzählungen, die uns im Alltag begegnen scheinen zunächst harmlos. Eine größere Gefahr als von Falschbehauptungen geht davon aus, dass Verschwörungsideologien ein Identitätsangebot machen, das immer auf...[mehr]

Kategorie: WISSENSWERTES

 

 

Bundesarbeitsgemeinschaft örtlich regionaler Träger der Jugendsozialarbeit e. V. (BAG ÖRT)
Marienburger Strasse 1 - 10405 Berlin - Deutschland
info@bag-oert.de - Tel.: +49 (0) 30 40505769-0 - Fax: +49 (0)30 40505769-30


Das Informationsschreiben ist ein kostenloses Service-Angebot von BAG ÖRT. Es erscheint im Abstand von ca. vier Wochen.
Die Informationen werden von uns mit Sorgfalt recherchiert und aufbereitet. Dennoch kann eine Gewähr oder Haftung für die Vollständigkeit bzw. Richtigkeit nicht übernommen werden.
Falls Sie dieses Informationsangebot nicht wahrnehmen möchten, können Sie sich HIER aus der Verteilerliste austragen.